Verena Friedrich

Vanitas Machine, 2013

Installation

»Vanitas Machine« (2013) stellt eine Kerze ins Zentrum einer Maschinerie. Als eines der klassischen Vanitas-Symbole erinnert die abbrennende Kerze an die Vergänglichkeit des menschlichen Lebens und den unauflöslichen Zusammenhang von Material und Dauer. »

Diplom

Verena Friedrich

Studium (Diplom II) an der Kunsthochschule für Medien Köln von 2009 bis 2013. Diplom im Bereich Kunst.